Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.1981

Stolpern DV-Halbgötter über "gemeine" Kosten?

Die Kostenexplosion Im Verwaltungsbereich ist fast jeden Tag Gegenstand alarmierender Presseberichte Während im produktiven Fertigungsbereich seit jeher um die Verbesserung kleinster Zeitanteile gekämpft wird, wagte man sich erst in den letzten Jahren zaghaft an den Bereich Dienstleistung, Planung und Verwaltung mit den "gottgewollten Gemeinkosten" heran. So ist Datenverarbeitung heute weniger eine Prestige lnvestition oder Selbstzweck. Der Aufwand für die Investition in Hardware und Software einschließlich der Folgekosten wird mit verschiedensten Methoden dem Nutzen für das Unternehmen gegenübergestellt. Die COMPUTERWOCHE beginnt in dieser Ausgabe mit der ersten Folge der Serie, "Gemeine Kosten - wertanalytisch betrachtet" (Seite 6). Der Artikel stammt von Horst Schwencke, Unternehmensberater und Mitarbeiter der Trebag, Treuhand und Beratung AG, München.