Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.1988

Storage Technology beschleunigt Streamer

01.07.1988

LOUISVILLE (IDG) - Durch den Einsatz des schnelleren Rücklauf-Systems Velocity Option und einer neuen Transfer-Geschwindigkeit von 4,5 MB pro Sekunde hat das US-Unternehmen Storage Technology den Durchsatz ihres Streamers 4480 erhöht. Die Rückspuldauer wurde von 48 auf 32 Sekunden gesenkt. Entsprechend schneller findet auch die eingesetzte Software zum Durchsuchen von Datenbeständen einzelne Dateien. Weil der Streamer den 4,5-MB-Takt unterstützt, kann er an entsprechende Kanäle größerer Zentraleinheiten angeschlossen werden. Durch die hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit sind die benutzten Pipelines weniger häufig belegt, besonders wenn mehrere Kontrolleinheiten im selben Kanal arbeiten.

Der Controller des Streamers verfugt jetzt anstelle von I MB über eine Kapazität von 4 MB. Der Preis für das Velocity-Option-System liegt bei 750 Dollar. Jede Kontroll-Einheit für eine Transfergeschwindigkeit von 4,5 MB pro Sekunde kostet 900 Dollar. Der erweiterte Cache-Speicher ist ab Ende dieses Jahres für den Streamer 4470 lieferbar.