Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.06.1999 - 

Einfachere Installation, mehr Unterstützung

Storagetek überarbeitet Virtual Storage Manager

MÜNCHEN (CW) - Mit der Vorstellung der Version 2.0 des "Virtual Storage Managers" (VSM) glaubt Storagetek, das letzte Problem überwunden zu haben, das im ersten Quartal zu einem Gewinnrückgang von 85 Prozent im Vergleich zum Vorjahr geführt hatte.

Die neue Software ist im Vergleich zur Version 1.0 schneller, einfacher zu installieren und unterstützt nun neben OS/390 auch MVS-Versionen, die Jahr-2000-kompatibel sind wie MVS 5.2 und - wichtig für den japanischen Markt - Fujitsus MSP-Betriebssystem. Zudem verwaltet die VSM-Verbesserung neben dem"Timberwolf" auch die neueren "9840"-Bandlaufwerke. Als Upgrade ist VSM2.0 kostenlos.