Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.2007

Strabag bildet Mautkonsortium mit Siemens/Satellic in Russland

WIEN (Dow Jones)--Die österreichische Bauholding Strabag SE hat mit Siemens und der T-Systems-Tochter Satellic ein Konsortium für Mautsysteme in Russland gegründet. Ein entsprechender Vertrag wurde am Berichtstag unterzeichnet, teilte der Baukonzern am Dienstag mit. Die anstehenden großen Infrastrukturvorhaben in dem Land würden nach derzeitiger Einschätzung ein System zur Erhebung einer Straßennutzungsgebühr erforderlich machen.

Durch den geplanten Neubau von rund 3.200 Kilometern an Autobahnen in Russland und der Ukraine innerhalb der nächsten 5 Jahre eröffne sich den drei Konzernen ein bedeutendes Marktpotential. In den nächsten Wochen soll das Konsortium den politischen Entscheidungsträgern in Russland präsentiert werden.

Webseite: http://www.strabag.at DJG/hed/kla

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.