Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.05.1980 - 

Auch mit Personalcomputern in Süddeutschland:

Strässle diversifiziert mit Mikro

STUTTGART (gr) - Die Strässle Datentechnik, Stuttgart, engagiert sich als Systemhaus stärker im Bereich Personal Computer. Der EDV- und Mikrofilm-Berater vertreibt neben Produkten der Stuttgarter DDC jetzt eigenen Angaben zufolge auch einen Personalcomputer aus USA.

Bei dem neu in das Programm aufgenommenen Personal Computer von Findex handelt es sich, nach Angaben von Norbert Krämer, Vertriebsleiter der Strässle, um einen bis 128 KB ausbaufähigen Magnetblasenspeicher mit Diskettenlaufwerk und Drucker sowie eingebautem Modemadapter. Das zum leichteren Transport mit einem Griff versehene Gerät kostet zwischen 12 000 und 15 000 Mark.