Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.09.1989

Strahlungsarme Monitore für XTAT und PS2

MÜNCHEN (pi) - Zwei strahlungsarme 14-Zoll-Computer-Monitore bringt der taiwanesische PC-Hersteller Copam Electronics ab September auf den Markt.

Der "LR VGA" ist ein PS/2-kompatibler Schwarzweiß-VGA- und MCGA-Monitor, der dem IBM-Monitor 8503 entspricht und nach Herstellerangaben mit allen IBM-kompatiblen Rechnern und VGA/MCGA-Grafikkarten in AT- und kompatiblen Systemen betrieben werden kann.

Entsprechend den Anforderungen deutscher Verbraucherorganisationen wurden die elektrostatischen und magnetischen Strahlungsfelder bei den Monitoren auf ein Minimum von 30 cm < 20 m T/s beziehungsweise 30 cm < + 2kV/m (optional) reduziert. Die strahlungsarmen Bildschirme gibt es in zwei Ausführungen.

Wer Farbe auf schwarzem Grund bei der Bildschirmdarstellung bevorzugt, kann den "LR Mono" als strahlungsarmen Monitor auf seinem PC einsetzen. Der "LR Mono" ist CGA/MDA- und Hercules-kompatibel und läßt sich mit allen PC-XT-, AT- und kompatiblen PCs betreiben.

Alle Copam-Monitore werden mit den in Deutschland erforderlichen Prüfsiegeln (VDE und FTZ) ausgeliefert.