Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.1992 - 

Leichte Bedienbarkeit gefragt

Studie: Borlands Programme bei Anwendern recht beliebt

AGOURA HILLS (CW) - Professional Write, Quattro Pro und Paradox sind momentan die größten Anwenderlieblinge. Das fand J. D. Power Associates in einer Studie heraus.

Textverarbeitung müsse sich vor allem leicht erlernen lassen, so ein Ergebnis der Untersuchung. Professional Write von Software Publishing entspreche dieser Forderung am meisten. Bei Tabellenkalkulationen wirke sich in erster Linie die Handhabung des Programms auf die Zufriedenheit der Anwender aus.

In dieser Disziplin schnitt laut Untersuchung Borlands Quattro Pro am besten ab. Auch bei den relationalen Datenbanken liege ein Borland-Produkt, nämlich Paradox, auf Platz eins der Zufriedenheitsskala. Den Anwendern kam es hier vor allem auf die leichte Bedienbarkeit und die Performance der Software an.