Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.04.1997

Studie sieht Boom bei E-Commerce

CAMBRIDGE (CW) - Eine Studie von Forrester Research kommt zu dem Schluß, daß der Internet-Commerce-Softwaremarkt über die nächsten vier Jahre um das Sechzigfache wachsen wird.

Die Analysten glauben, daß dieses Marktsegment im Jahr 2000 insgesamt 3,2 Milliarden Dollar umfassen wird (1996: 22,4 Millionen Dollar). Das immense Wachstum soll in erster Linie durch Business-to-Business-Aktivitäten bestimmt werden.

Stan Dolberg, Director für Softwarestrategien bei Forrester und Autor des Reports, zu den Gründen für diese Entwicklung: "Unternehmen werden nicht 3,2 Milliarden Dollar für E-Commerce-Software ausgeben, um T-Shirts oder sonst etwas zu verkaufen - den Companies geht es um Router, Autoteile und Versicherungen."

Hersteller von Merchant-Server-Lösungen haben nach Meinung von Dolberg einiges zu tun, um mit der Entwicklung mithalten zu können. Gegenwärtige Produkte seien nicht flexibel genug und in der Handhabung zu kompliziert, um echten Business-to-Business-Handel effektiv abwickeln zu können.

Kleine Player müssen sich dem Report zufolge auf harte Zeiten gefaßt machen. Ihnen bleibt - wenn sie nicht von größeren Companies aufgekauft werden - nur die Aussicht auf eine Existenz in einer Nische des Marktes.