Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.1993

Studie ueber Datenbanken in Netzwerken

HANAU (pi) - Die Integration verschiedener Datenbankpro-dukte steht im Vordergrund der Studie "Datenbanken in Netzwerken", die die Unternehmensbe-ratung Jenz & Partner GmbH, Hanau, veroeffentlicht hat. Die Herausgeber analysieren die Produkte von Ingres, IBM, Informix, Oracle sowie Sybase und untersuchen die Moeglichkeit der Einbindung von objektorientierten DB-Systemen.

Die Studie versucht, die Bedingungen fuer verteilte Loesungen mit Client-Server-Architekturen aufzuzeigen. Zu diesem Zweck gehen die Autoren ausfuehrlich auf die in heterogenen Umgebungen wesentlichen Schnittstel-len-Standards wie ODBC, DRDA und RDA ein. Besprochen wird auch der Einsatz von Datenbanken mit verschiedenen Transak- tionsmonitoren und Betriebssy-stem-Umgebungen.