Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.07.1990

Studie über die führenden DB-Systeme

BAD HOMBURG (pi) - Die wichtigsten relationalen Datenbanksysteme hat die Unternehmensberatung Jenz & Partner GmbH, Bad Homburg, unter die Lupe genommen. Das Ergebnis dieses Vergleichs zwischen DB2, Informix, Ingres, Sybase und Oracle will das Unternehmen im Juli vorlegen.

Bei der Untersuchung handelt es sich um eine Überarbeitung früherer Datenbankstudien des Unternehmens, die Sybase allerdings noch nicht berücksichtigten. Zu den Vergleichskriterien zählen das Speicher- und Sperrkonzept, Wiederanlaufverfahren sowie die Treue zum SQL-Standard nach der ISO-Norm beziehungsweise der DB2-Implementierung. Der Preis für die Studie liegt bei knapp unter 800 Mark.

Informationen: Jenz & Partner GmbH, Auf der Steinkaut 25, 6830 Bad Homburg, Telefon 0 61 72/45 88 88