Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.12.2000

Studieren mit WAP-Techniken in Helsinki

DÜSSELDORF/HELSINKI (pi) - Die Universität Helsinki und ICL haben eine Kooperation beschlossen. Im Rahmen des gemeinsamen Projekts "Uni-WAP" sollen mobile Lernprogramme das Studium an der Universität unterstützen. Hierfür setzt ICL seine "M-Castor"-Technologie ein, die Anwendern mit unterschiedlichen "Mobile Wireless Terminals" die Nutzung derselben Informationssysteme ermöglicht. Die WAP-Anwendungen erlauben Studenten und Dozenten darüber hinaus den Abruf von Informationen. Zudem dient die Technologie der Universitätsverwaltung als organisatorische Hilfe. Das Projekt läuft bis Ende 2002.