Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Stuttgart plant Institut für Supraleitung

04.03.1988

STUTTGART (CW) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Lothar Späth will ein Institut zur Erforschung der Supraleitung einrichten und dafür offenbar den Physik-Nobelpreisträger Georg Bednorz gewinnen. Ohne Namen zu nennen, sagte Regierungssprecher Manfred Zach, die Verhandlungen seien noch nicht abgeschlossen. Er fügte hinzu, die Landesregierung wolle "nicht mit dem Lasso herumrennen und Nobelpreisträger einfangen". Jedoch arbeiteten hier "noch nicht viele Leute". Da sei es "selbstverständlich", wenn die Regierung versuche, "die Geeignetsten oder den Geeignetsten zu bekommen".