Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.1999 - 

Pipeline

Sun arbeitet an neuer Chiparchitektur

Die neue Chiparchitektur, an der die Microelectronics-Division von Sun Microsystems bastelt, soll mit der Datenflut künftiger Multimedia-Anwendungen fertig werden. Wie der Branchen-Nachrichtendienst "Computergram" berichtet, arbeitet Suns Chef-Wissenschaftler Bill Joy bereits seit einigen Jahren an diesem Projekt. Eine offizielle Stellungnahme des Herstellers soll es allerdings erst Ende des Jahres geben. Die neue Technologie basiere auf einer massiv-parallelen CPU-Architektur, die als "System-on-a-Chip"-Lösung auf einem einzigen Stück Silikon ("Die") untergebracht sei. Laut Joy haben es die Techniker in den Labors in Colorado bereits geschafft, so einen Chip zu bauen, doch sei man noch nicht soweit, damit an die Öffentlichkeit zu gehen.