Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.1999 - 

Watch + Document kontrolliert IT-Systeme

Sun entwickelt neues Überwachungsprogramm

MÜNCHEN (CW) - Mit dem neuen Serviceprogramm "Watch + Document" will Sun seinen Kunden zusätzliche Sicherheit bieten. Das Programm sammelt regelmäßig Daten aus dem ganzen IT-System und bereitet diese grafisch auf.

Der neue Service von Sun dient als Wachhund im System. Damit sollen mögliche Probleme rechtzeitig erkannt und behoben werden. Das Programm sammelt Daten über den Zustand der einzelnen Rechner im Netz und deren Betriebsparameter, Auslastung und Ressourcenverbrauch. Außerdem können Systemadministratoren Informationen über bereits erfolgte und in naher Zukunft notwendige Änderungen des ganzen Systems abfragen.

Die Software basiert auf dem Client-Server-Prinzip. Ein Rechner im System übernimmt die Logserver-Funktion und sammelt im Stundenrhythmus die Daten von den Logclients ein. Der Server verschlüsselt und komprimiert die Informationen und schickt diese an Sun. Dort werden die gesammelten Daten mit Hilfe von Grafiken aufbereitet und in Berichte zusammengefaßt.

Die Anwender erhalten einen monatlichen Report über den Zustand ihres IT-Systems. Darin enthalten sind der "Management View", ein Gesamtüberblick, sowie Spezialberichte über einzelne Rechner und deren Komponenten. Das Programm ist ab Juli 1999 verfügbar und soll ab 2000 Mark kosten.