Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.06.2003 - 

V880 mit neuem Prozessor

Sun-Fire-Server werden billiger

MÜNCHEN (CW) - Sun Microsystems senkt die Preise für seine Midrange-Server "Sun Fire V480" und "V880". Die Maschinen sollen je nach Konfiguration zwischen 13 und 25 Prozent billiger verkauft werden als bisher.

Sun-Fire-Rechner, die im Gegensatz zu den Midframe-Maschinen keine dynamische Partitionierung unterstützen, sind Suns Hauptwaffe gegen Intel-basierende Server, die unter Windows oder Linux laufen. Der Hersteller kündigte außerdem an, dass der V880 ab sofort mit der 1,05-Gigahertz-Version des Ultrasparc-III-Prozessors ausgeliefert wird. Bislang hatten die Geräte 900-Megahetz-CPUs an Bord.

Aus Sun-Kreisen verlautete, dass der V480 im nächsten Quartal möglicherweise auch mit dem 1,05-Gigahertz-Prozessor bestückt werden soll und der V880 bei ausreichender Stückzahl dann sogar mit einem 1,2-Gigahertz-Chip die Produktionshallen verlassen wird. (pg)