Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Umsatzwachstum bleibt bescheiden


29.03.2002 - 

Sun: Keine großen Sprünge

MÜNCHEN (CW) - Für das im Juni endende Geschäftsjahr rechnet Suns Chief Operating Officer (COO) Ed Zander nicht mehr mit einem signifikanten Umsatzwachstum.

"Erst im nächsten Fiskaljahr dürfte wieder ein klarer Anstieg zu verzeichnen sein", zitiert die "Financial Times" den Vorstand von Sun Microsystems. Zuzuschreiben sei dies allerdings der durch das vergangene Geschäftsjahr niedrigen Vergleichsbasis. Wann wieder Wachstumsraten in zweistelliger Höhe erzielt werden, könne auch er nicht vorhersagen. Im Oktober vergangenen Jahres hatte das Unternehmen knapp 4000 Mitarbeiter vor die Tür gesetzt. Zander beteuerte nun zum wiederholten Mal, dass das Unternehmen keine weiteren Entlassungen plane. Ebenfalls von Kürzungen verschont bleibe der Bereich Forschung und Entwicklung in Höhe von zwei Prozent des Umsatzes. "Es wäre ein Leichtes, hier Kosten einzusparen, um kurzfristig zur Profitabilität zurückzukehren", sagte Zander, "doch das wollen wir nicht." (rs)