Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.2008

Sun Microsystem enttäuscht im 1Q bei Ergebnis und Umsatz (zwei)

Hintergrund des schwächeren Ergebnisses sei das sich zunehmend verschlechternde konjunkturelle Umfeld. "Sun und seine Kunden sehen die Auswirkungen der sich abschwächenden Wirtschaft", sagte CEO Jonathan Schwartz. Die Bruttomarge sieht der Konzern im ersten Quartal bei 39% bis 41%.

Hintergrund des schwächeren Ergebnisses sei das sich zunehmend verschlechternde konjunkturelle Umfeld. "Sun und seine Kunden sehen die Auswirkungen der sich abschwächenden Wirtschaft", sagte CEO Jonathan Schwartz. Die Bruttomarge sieht der Konzern im ersten Quartal bei 39% bis 41%.

Infolge eines schwächeren operativen Ergebnis und dem trüben Wirtschaftsumfeld will Sun Firmenwert-Abschreibungen prüfen. Auch die anhaltend sinkende Marktbewertung mache eine Wertberichtigung notwendig. Per 28. September liegen die immateriellen Werte des IT-Konzerns bei 3,2 Mrd USD.

Webseite: http://www.sunmicrosystems.com - Von Jennifer Hoyt, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/kla/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.