Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Marktstudie der International Data Corporation

Sun Microsystems ist in Asien die Nummer eins

27.03.1992

HONGKONG (IDC) - Sun Microsystems Inc. ist nach einer Untersuchung der International Data Corporation (IDC) Asiens größter Lieferant von Workstations.

Den Ergebnissen zufolge ist Sun nicht nur nach Stückzahlen Marktführer in Hongkong, Australien, Japan, Korea, Taiwan und Thailand, sondern auch nach dem Umsatz. So bringt es der Hersteller allein in dieser Region auf eine installierte Rechnerbasis im Wert von 1,6 Milliarden Dollar. Außerdem werden Sun mit einer jährlichen Wachstumsrate bis 1995 von fast 30 Prozent glänzende Zukunftschancen attestiert. In Stückzahlen ausgedrückt, liegt das Wachstum bei satten 35 Prozent.

Die Position verdankt Sun laut IDC vor allem gut positionierten lokalen Partnern, der geschlossenen Einheitlichkeit der Produktlinie, der aggressiven Preisgestaltung und der Lizenzierung der Sparc-Technologie an OEMs in der Region. Nach Aussagen von Benjamin Wong, General Manager von Sun in Hongkong, hat der Sparc-Hersteller dort einen Marktanteil von 33 Prozent.