Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.2001 - 

Marktplätze - nein danke

Sun setzt auf Online-Auktionen

MÜNCHEN (CW) - Um seine Kosten für die Beschaffung von Produktionsgütern wie Speicherchips, Laufwerken oder Motherboards zu reduzieren, will Sun Microsystems verstärkt auf Online-Auktionen setzen. Eine Teilnahme an klassischen B-to-B- Marktplätzen kommt für den IT-Konzern aber derzeit nicht in Frage. "Ich sehe keinen Vorteil darin, Informationen mit unseren Konkurrenten zu teilen", begründet Sonia Syngal, Verantwortliche für Procurement Strategy and Supplier Relations, ihre Ablehnung. Die 40 von Mai 2000 bis Juni 2001 veranstalteten Reverse Auctions mit einem Gesamtvolumen von einer Milliarde Dollar hätten gezeigt, dass Kostensenkungen von 20 Prozent erreichbar seien.