Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.11.1997

Sun startet Programm für Java-Entwickler

Supportverträge im Rahmen des Entwicklerprogramms sollen in zwei Varianten zur Verfügung stehen: Business und Enterprise. Die erste, kleinere Ausführung gibt es ab 60000 Dollar, die zweite für 125000 Dollar. Der Business-Vertrag umfaßt eine dedizierte, gebührenfreie Hotline, Zugriff auf die Online-Supportdatenbank und frühzeitigen Zugang zu neuen Produkten. Beim Enterprise-Support steht zudem ein eigenes Ingenieursteam zur Verfügung, das zu Vertragsbeginn und einmal pro Jahr vor Ort berät. Außerdem gehört die Zertifizierung von zwei Anwendungen für das Logo-Programm "100% pure Java" zum Service-Umfang.

Zu den frühen Kunden des Programms gehören die British Telecom, Volvo, Ford Motor Co. und France Télécom.

Im Rahmen einer neuen OEM-Strategie will Sun Lizenzen für praktisch alle Komponenten der eigenen Hardwaretechnologie vergeben. Neben dem Sparc-Chip zählen dazu Ultrasparc-Hauptplatinen, Java-Prozessoren und Referenz-Designs.