Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.03.1998

Sun und HP wachsen am schnellsten

MÜNCHEN (CW) - Im Unix-Server-Markt wachsen die Umsätze von Sun und Hewlett-Packard derzeit überdurchschnittlich schnell.Dies gehe zu Lasten anderer Anbieter wie IBM, Silicon Graphics und in geringerem Maße auch Data General, wie die Finanzanalysten der britischen Merrill Lynch Co. konstatieren.Nach Berichten des Nachrichtendienstes "Computergram" legten Suns Quartalsumsätze mit Unix-basierten Servern um 50 Prozent zu.Hewlett-Packard habe derweil Zuwachsraten von 25 Prozent erzielen können.Obwohl IBM etwa mit den RS/6000-SP-Maschinen gut im Rennen liege, laufe das Geschäft Big Blues mit AIX-basierten System nicht zufriedenstellend, so die Einschätzung der Marktbeobachter.