Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.1995

Sun verdoppelt den Profit im dritten Quartal

MUENCHEN (IDG/vwd) - Die hoechsten Gewinne und den groessten Umsatz zeit ihres Bestehens hat die Sun Microsystems Inc. eigenen Angaben zufolge im dritten Quartal des laufenden Geschaeftsjahres erzielt.

Am Stichtag, dem 2. April 1995, meldete der kalifornische Hardwarehersteller mit 107,5 Millionen Dollar einen Profit, der fast doppelt so hoch war wie im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres. Der Umsatz stieg um 26 Prozent von 1,2 Milliarden auf 1,5 Milliarden Dollar. Die ueberproportionale Steigerung des Gewinns schreibt Sun der gestiegenen Nachfrage nach Multiprozessor-Desktops und High-end-Servern zu, die beide hohe Margen bringen.

Analysten des Marktforschungsinstituts Dataquest zufolge spiegelt der Sun-Erfolg den weltweiten Boom bei Unix-Workstations wider: So wurden 1994 im Vergleich zum Vorjahr 25 Prozent mehr Rechner dieser Kategorie ausgeliefert. Der PC-Markt sei dagegen nur um 23 Prozent gewachsen, so die Marktbeobachter.

Sun kann zwar die Marktfuehrerschaft fuer sich beanspruchen, hat aber laut Dataquest an Marktanteilen verloren. Waehrend 1993 noch 38,1 Prozent aller Unix-Workstations das Sun-Label getragen haben, waren es 1994 nur 36,2 Prozent.