Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.10.1993

Sun will ins Chip-Geschaeft einsteigen

SAN FRANZISKO (CW) - Sun Microsystems Inc. will kuenftig im Halbleitergeschaeft mitmischen. Das berichtet das "Wall Street Journal".

Der Workstation-Hersteller kuendigte in der vergangenen Woche an, kuenftig seine Mikroprozessoren und verwandte Bausteine auch an andere Computer- und Elektronikhersteller zu verkaufen. Damit will Sun offenbar der Konkurrenz, die dem Unternehmen seitens Intels Pentium-Prozessor und IBMs Power-PC-Chip entstanden ist, Paroli bieten.

"Bisher haben wir nicht genug getan", raeumt Chet Silvestri ein, der die neue Marktoffensive als Vice-President von Suns Sparc Technology Business leitet.

Der Workstation-Hersteller wird auch kuenftig die Chips nicht selbst produzieren, die er vertreiben will. Sun kauft sie bei den bisherigen Sparc-Chip-Produzenten wie Texas Instruments und Fujitsu, die die CPUs allerdings auch weiterhin selbstaendig anbieten werden.