Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.08.1987

Sun-Workstation arbeitet mit 3 Mips

MÜNCHEN (pi) - Eine neue Workstation-Familie hat Sun Microsystems jetzt präsentiert. Ausgestattet ist das System 3/60 mit einer Verarbeitungsleistung von drei Mips, Speicherausbaumöglichkeiten auf 24 Megabyte und einer 8-Bit-Farb- oder Graustufendarstellung. Ihren Einsatz soll die Workstation-Serie in den Bereichen CASE (Computer Aided Software Engineering), elektronisches und mechanisches CAD, Desktop-Publishing und künstliche Intelligenz finden.

Der Rechner basiert auf einem 68020-Mikroprozessor, der mit 20 Megahertz getaktet ist. Standardmäßig verfügt die Workstation über zwei RS423- und eine SCSI-Schnittstelle. In der Grundkonfiguration mit 4 MB Haupt- und 71 MB Plattenspeicher sowie einem 19-Zoll-Bildschirm kostet die 3/60 rund 35000 Mark. Allerdings müssen sich Interessenten vier Monate bis zur Auslieferung gedulden.