Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.1992 - 

Komplettlösungen für 250 bis 400 Mark

SW-Häuser wollen Einsteiger mit neuem Mietangebot locken

MONTABAUR (CW) - Die Hemmschwelle von Gewerbetreibenden, sich die erste Computerinstallation zuzulegen, will die Arbeitsgemeinschaft EDV im Mittelstand GmbH (AGEDV) herabsetzen.

Die in Montabaur ansässige Organisation deutscher SW-Häuser offeriert den Einsteigern PC-Komplettinstallationen zum Kauf oder zur Miete. Zum Angebot gehören Original-IBM-PCs (netzfähig oder standalone) mit Drucker, das MS/Works-Paket und eine Branchenlösung nach Wahl, für die die AGEDV von ihren Mitgliedern eine Kunden-Referenzliste fordert. Dazu kommen Schulung, eine Hotline, HW-Wartung und Anwendungspflege. Bei Hardwareproblemen will die Organisation binnen 24 Stunden ein Ersatzgerät bereitstellen.

Die AGEDV favorisiert die Mietlösung: Für 250 bis 400 Mark monatlich- abhängig von der Konfiguration und der aufgespielten Software-erhalte der Kunde 30 oder 42 Monate lang das Nutzungsrecht für einen PC-Arbeitsplatz, den er im übrigen ohne Nennung von Gründen während der ersten sechs Monate nach Erstinstallation zurückgeben könne.

Mit der Zahlung von zwei zusätzlichen Monatsmieten am Ende des Vertrages könne der Kunde das System dann erwerben.