Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


08.11.1991

SW-Systeme für die moderne Instandhaltung

LAUF/PEGNITZ (pi) - Eine Fachtagung zum Thema "Softwaresysteme und Praxislösungen für eine moderne Instandhaltung" findet am 4. und 5. Dezember 1991 in Nürnberg statt. Nach Angaben des Tagungsleiters Professor Wolfgang Männel von der Universität Erlangen-Nürnberg wird der Einsatz neuer Fertigungstechnologien die Anlagenintensität weiter erhöhen. Da gegenwärtig mehr als 50 Hersteller Systeme für diesen Bereich anböten, die oft unterschiedliche Funktionen aufweisen, falle die Auswahl indes schwer.

Im Rahmen der Tagung informieren daher Referenten aus Praxis und Wissenschaft Über das Angebot an Instandhaltungssoftware.

Die Veranstaltung soll darüber hinaus den Dialog zwischen Softwareherstellern und Anwendern ermöglichen. Tagungsschwerpunkte sind unter anderem neue Organisationsformen, Schadens- und Störungsdiagnose sowie dezentrale Leitstandkonzepte.

Informationen: Professor Wolfgang Männel, Peter-Henlein-Straße 15, 8560 Lauf an der Pegnitz, Telefon 0 91 23/42 58, Telefax 7 50 61.