Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


15.08.2008

Swatch verbucht im ersten Halbjahr Gewinnrückgang

BIEL (Dow Jones)--The Swatch Group AG hat im ersten Halbjahr unter der Baisse an der chinesischen Börse gelitten und unter dem Strich weniger verdient. Der Konzerngewinn in den ersten sechs Monaten lag mit 418 Mio CHF um 9,1% unter dem Vorjahreswert, wie der Uhrenhersteller aus dem schweizerischen Biel am Freitag mitteilte.

BIEL (Dow Jones)--The Swatch Group AG hat im ersten Halbjahr unter der Baisse an der chinesischen Börse gelitten und unter dem Strich weniger verdient. Der Konzerngewinn in den ersten sechs Monaten lag mit 418 Mio CHF um 9,1% unter dem Vorjahreswert, wie der Uhrenhersteller aus dem schweizerischen Biel am Freitag mitteilte.

Operativ liefen die Geschäfte für Swatch positiv. Der operative Gewinn wuchs um 16% auf 593 Mio CHF. Damit erreichte die operative Marge einen Wert von 21% (19,6%). Der Nettoumsatz legte um 8,6% auf 2,82 Mrd CHF zu. Der Bruttoumsatz kletterte um 8,5% auf 2,97 Mrd CHF, wechselkursbereinigt sogar um 13,8%. Vor allem der schwache US-Dollar hat die Erlöse geschmälert.

Der Rückgang beim Gewinn stamme aus dem negativen Finanzergebnis. Dort wurde ein Minus von 120 Mio CHF verbucht. Im vergangenen Jahr wurden in diesem Bereich noch 56 Mio CHF verdient. Die negative Entwicklung an den Devisen- und Kapitalmärkten habe zu Abschreibungen geführt. Vor allem die Beteiligung am chinesischen Marktführer der Uhrendistribution habe um 30% an Wert verloren.

Trotz der steigenden Kosten weltweit geht Swatch weiterhin von einer "soliden positiven" Entwicklung der Umsätze und der Profitabilität in der zweiten Jahreshälfte aus.

Webseite: http://www.swatchgroup.com DJG/DJN/mmr/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.