Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.08.1983 - 

Ernüchterung nach der Euphorie:

SWE in de Diskussion

NEUBIBERG (hh) - Mit "Software-Entwurfsmethoden im Vergleich" befaßt sich ein Seminar der Software Engineering Service GmbH (SES) aus Neubiberg. Die Veranstaltung findet vom 28. bis 30. September 1983 in Tegernsee statt.

Nachdem in den letzten Jahren eine Entwurfsmethoden-Euphorie zu verzeichnen war, gibt es nach Meinung der Veranstalter heute eher eine Phase der Ernüchterung.

Aus diesem Grund sollen während der Tage in Oberbayern Fragen diskutiert werden, die sich mit der derzeitigen Situation auf diesem Sektor auseinandersetzen und einen aktuellen Abriß der heute möglichen Methoden darstellen. Auch praktische Tips stehen auf dem Programm.

Als Referent wurde Professor Hubert Österle gewonnen, der an er Hochschule St. Gallen Informatik lehrt und verschiedene Aufsätze und Bücher zu dieser Thematik verfaßt hat.

Als Teilnehmer werden DV-Führungskräfte, Systemanalytiker, Chefprogrammierer, Organisationsprogrammierer und DV-Trainer angesprochen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 1000 Mark.

Anmeldungen nimmt die Software Engineering Service GmbH in der Pappelstraße

6, 8014 Neubiberg, entgegen.