Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.01.1988

Sybase-Anklagen haben weder Hand noch Fuß

FRAMINGHAM(CWN)- Ihre Klage gegen die Oracle Corp. zurückgezogen hat jetzt die Sybase Inc. Oracle wurde beschuldigt, die Sybase- Produkte " Dataserver" und das " Data Toolset" illegal kopiert und verwendet zu haben.

In den Verhandlungen zwischen den beiden Unternehmen stellte sich jedoch heraus, daß Oracle zu Unrecht des Software- Mißbrauchs angeklagt wurde. Im Gegenteil: Offensichtlich verfügte Sybase selbst über eine Kopie des Datenbank- Management- Systems von Oracle. " Es schien zuerst auch so, daß Sybase der eigentliche Missetäter sei" , erklärte Raymonde Ocampo, stellvertretender Rechtsberater der Oracle Corp. Weitere Ermittlungen ergaben allerdings, daß die Software einem Ex- Oracle- Mitarbeiter gehört. Beide Hersteller einigten sich jetzt darauf, jegliche Software zurückzugeben, die illegal im Besitz des anderen sein könnte.