Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.05.1994

Sybase baut sein Set an Gateways aus

FRAMINGHAM (IDG) - Verbindungen zu 20 relationalen und nichtrelationalen Datenbankprodukten schaffen Gateways, die Sybase jetzt unter der Bezeichnung "Enterprise Connect" angekuendigt hat. Bei der Entwicklung massgeblich mitgewirkt hat die von Sybase kuerzlich aufgekaufte Micro Decisionware Inc., die auf diese Art Middleware-Technik spezialisiert ist.

Schluesselkomponenten von Enterprise Connect sind:

- "Open Server for IMS" fuer den Schreib- und Lesezugriff auf die IMS-Mainframe-Datenbank,

- neue "Omni-SQL"-Module fuer den Zugriff auf 20 Datenbanksysteme, zu denen jetzt auch Informix Online gehoert, und

- "Turnkey"-Gateways, die eine direkte Verbindung zwischen Datenbanksystemen herstellen.

Der Preis liegt je nach Anzahl der Anwender und CPU-Ausstattung zwischen 14 000 und 160 000 Dollar.