Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.03.2003 - 

Börse reagierte heftig

Symantec muss dasTempo drosseln

MÜNCHEN (CW) - Der Sicherheitsspezialist Symantec hat die finanziellen Erwartungen für die kommenden Quartale gedämpft. Nach Angaben des Unternehmens soll sich der Gewinn im ersten Fiskalvierteljahr (Ende: 30. Juni 2003) auf 38 Cent je Aktie belaufen. Analysten hatten einen Profit von 44 Cent prognostiziert. Auch im zweiten Quartal wird die Company rund fünf Cent unter den Erwartungen der Wallstreet abschneiden. Für das gesamte Fiskaljahr bestätigte Symantec indes die Prognosen von 1,88 Dollar Gewinn je Aktie bei Einnahmen von 1,65 Milliarden Dollar, da im dritten und vierten Fiskalquartal mit einem Gewinnanstieg gerechnet wird. An der Börse stürzten die Papiere des Unternehmens von einem 52-Wochen-Höchststand innerhalb einer Stunde um rund 15 Prozent ab. (ajf)