Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.1998

Symantec unterliegt im Rechtsstreit

SAN FRANZISKO (IDG) - Die Cybermedia Inc. ist als Sieger aus einem Patentrechtsstreit gegen den Utility-Spezialisten Symantec hervorgegangen. Cybermedia hatte im Februar 1998 den Anbieter der "Norton Utilities" verklagt, Programmcode eines Cybermedia-Produkts unrechtmäßig in Symantecs "Norton Uninstall Deluxe" verwendet zu haben.

Nach der Entscheidung des Gerichts wird Symantec aufgefordert, den Verkauf der umstrittenen Version des PC-Tools un- verzüglich einzustellen. In einer ersten Stellungnahme erklärte Gordon Eubanks, CEO und President bei Symantec, das Urteil habe keinen nennenswerten Einfluß auf die Zukunft des Produkts. So liefere Symantec bereits seit einiger Zeit eine überarbei- tete Version des Uninstall-Werkzeugs aus, das den umstrittenen Code nicht enthalte. Kanwal Rekhi, Chairman und CEO bei Cybermedia, erklärte: "Wir fühlen uns durch das Gericht gerecht behandelt, werden jedoch einen signifikanten Schadensersatz fordern".