Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.04.1992 - 

Software von Pyramid für schnelles Backup

Symmetrische Unix-Server für OLTP und große Datenbanken

GRASBRUNN (pi) - Als Unix-Mainframes bezeichnet Pyramid die symmetrischen Multiprozessor-Maschinen der "Misserver"-Reihe.

Wie die Grasbrunner Pyramid-Niederlassung meldet, basieren die Rechner auf einer Mainframe-ähnlichen Kanalarchitektur und leisten bis zu 300 MIPS. Damit sollen sich mehr als 1000 Anwender gleichzeitig bedienen lassen. Einsatzmöglichkeiten bieten sich dem Anbieter zufolge als Online-Buchungssysteme oder als Server für große Datenbankanwendungen.

Die Computer basieren auf RISC-Prozessoren und laufen unter dem symmetrischen Multiprozessor-Betriebssystem "Datacenter OSx" von Pyramid, das auf Unix V.4. basiert.

Ferner offeriert das Unternehmen zwei Programme, um Backup-Vorgänge zu beschleunigen. "Fasttrac" ist speziell für : die Misserver-Reihe konzipiert. Das Produkt verbindet mehrere als Array parallel geschaltete Bandgeräte zu einem logischen, virtuellen Laufwerk. Dabei werden bis zu acht Drives unterschiedlicher Formate (8-Millimeter, DAT, QIC oder 3480) unterstützt, wodurch sich der Durchsatz gegenüber Standard-Backup-Utilities etwa um das Achtfache steigern lassen soll.

Zur Automatisierung der Datensicherung einer relationalen Datenbank bietet Pyramid mit "Database Express Backup" ein Softwarewerkzeug. Das Tool eignet sich laut Anbieter für Datenbanken von Oracle, Informix, Ingres, Sybase und Unify 2000.

Für 10 GB Daten soll das Pyramid-System in Verbindung mit einem IBM-3480-Bandlaufwerk knapp eine Stunde zum Backup benötigen.