Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Online-Händler wird Lieferant

Synaxon kooperiert mit Cyberport

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Kein Aprilscherz: Seit dem 1.4. ist Cyberport offizieller Lieferant der IT-Verbundgruppe Synaxon. Die angeschlossenen Händler erhalten damit Zugriff auf ein breites Produktspektrum zu Online-Preisen.
Aus dem Cyberport-Lager in den Fachhandel: Die Synaxon AG kooperiert ab sofort mit dem Online-Händler
Aus dem Cyberport-Lager in den Fachhandel: Die Synaxon AG kooperiert ab sofort mit dem Online-Händler
Foto: Cyberport

Cyberport bietet mit über 45.000 Artikeln ein breites Technik- und Elektronik-Sortiment, das ab sofort auch die Anforderungen der Synaxon Partner abdecken soll. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei Cyberport auf Produkten von Apple - so bietet der Online-Händler als zertifizierter Partner das komplette Apple-Portfolio und dank eigenem Apple Service Point außerdem schnelle und unkomplizierte Reparaturen an. Davon profitieren sollen vor allem Verbundgruppenmitglieder, die der Synaxon-Marke PC-Spezialist angehören, deren Fokus auf dem Reparaturgeschäft liegt. Aber auch rund um Notebooks, PCs und Komponenten finden Synaxon Partner bei Cyberport zahlreiche Artikel von bekannten Herstellern wie Lenovo, Hewlett-Packard, Dell, Asus, Acer und mehr.

Von der Kooperation versprechen sich beide Seiten Mehrwerte: Als fünftgrößter Online-Händler Deutschlands kann Cyberport den Synaxon Partnern attraktive Angebote schnüren und einen umfassenden Service bieten. "Wir versprechen uns von der Zusammenarbeit vor allem Zugang zu neuen Kunden - immerhin ist Synaxon die bedeutendste IT-Verbundgruppe in Europa", sagt Helmar Hipp, Geschäftsführer von Cyberport. Und auch Jan Schwarzenberger, Leiter Einkauf und Prokurist der Synaxon AG, freut sich auf eine vertrauensvolle und langfristige Kooperation: "Seit Jahren führen wir regelmäßig Umfragen unter unseren Partnern durch und erfragen, welche Lieferanten sich Händler, Dienstleister und Systemhäuser im Synaxon Portfolio wünschen. In der Vergangenheit hat sich klar abgezeichnet, dass Cyberport ganz oben auf der Wunschliste steht. Umso mehr freuen wir uns nun, unseren Partnern diesen Wunsch erfüllen zu können und den Worten Taten folgen zu lassen."

Auch Conrad ist Synaxon-Partner

Unabhängig vom Direkt-Zugriff auf das gesamte Cyberport-Sortiment über das Synaxon-eigene Einkaufstool EGIS, bringt die Kooperation des E-Commerce-Riesen mit der IT-Verbundgruppe weitere Vorteile für die angeschlossenen Partnerbetriebe - so beispielsweise im Bereich Support: Das hauseigene B2B-Team von Cyberport besteht aus erfahrenen Technik-Spezialisten und kümmert sich künftig persönlich um die Anliegen und Fragen der Synaxon Partner. Mit umfangreicher Beratung per E-Mail, Telefon oder Chat und auf die jeweiligen Wünsche angepassten Angeboten. Weitere Vorteilskonditionen sind ein verlängertes Zahlungsziel, eine Frachtfreigrenze und die Auspackgarantie. Außerdem bietet Cyberport zum Start der Kooperation bereits ab einem Bestellwert von 200 Euro versandkostenfreie Lieferung an.

Die Zusammenarbeit mit Cyberport ist für die Synaxon AG bereits die zweite Einkaufskooperation mit einem erfolgreichen Endkunden-Händler in kurzer Zeit: Anfang März hatte die Verbundgruppe bekanntgegeben, das Warenangebot von Conrad Electronic zu listen. (mh)