Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.02.1994

Synoptics stimmt seine Produkte auf Big Blue ab

STUTTGART (CW) - Synoptics hat mit der Hardware- und Software- Networking Division von IBM OEM-Vertraege geschlossen. Die Vereinbarungen sehen laut Synoptics unter anderem vor, die Systemfamilie Lattis 3000 um ein mit IBM entwickeltes Communications-Controller-Modul 3174 zu erweitern. Dadurch sollen SNA-Anwender ihre Netzwerkloesungen in eine Infrastruktur mit intelligenten Hubs integrieren koennen. Das Modul kann zum einen in LANs als Gateway zwischen der bereits vorhandenen SNA-Umgebung und einer Token-Ring-Struktur dienen, zum anderen auch als Uebergang zwischen lokalen Netzen und einer remoten SNA-Anbindung.

Synoptics bietet zusaetzlich eine neue Ausfuehrung des Netz- Management-Systems Optivity fuer Netview/6000 an. Optivity 4.0 wird ergaenzt durch die Lattisware-Applikationen Routerman und Pathman, die ebenfalls die Netview/6000-Plattform unterstuetzen.