Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


03.08.1984

SYS 310 eignet sich für Echtzeitanwendungen

WIEN (apa) - Ihr Mikroprozessorsystem SYS 310 stellt die Bacher elektronische Geräte GmbH letzt in Österreich vor.

Das Produkt eignet sich Herstellerangaben zufolge zusammen mit dem IRMX 86 "Real Time Multitasking" Betriebssystem des Anbieters für Echtzeitanwendungen.

SYS 310 basiert auf der Mikroprozessorfamilie 8086/80286 von Intel. Mit einer 10-MB-Winchester ausgestattet, lasse es sich auch als Entwicklungssystem verwenden. An Programmiersprachen könnten PL/M86, Fortran, Pascal und C eingesetzt werden.

Die Bacher GmbH bietet die Möglichkeit einer kostenlosen Probeinstallation für die Dauer von 14 Tagen.

Informationen: Bacher elektronische Geräte GmbH, Rotenmühlgasse 26, 1120 Wien, Tel.: 02 22/83 56 46-15.