Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

System 4 jetzt mit Winchesterplatten

14.10.1983

Die Mikrocomputerreihe System 4 von Taylorix. Stuttgart. ist letzt auch in einer Version mit Winchester-Platten-Laufwerken auf dem Markt. Damit steht eine Speicherkapazität von 15 MB zur Verfügung.

Für die Winchester-Modelle sind laut Hersteller die verfügbaren Anwenderprogramme der; Bildschirmcomputer kompatibel und lauffähig. Zwei Versionen der Mikrocomputer-Reihe System 4 sind für den DFÜ-Betrieb geeignet, so daß sich die Einsatzbreite dieser Rechner verbessere. Die Mikrocomputerreihe System 4 wird den Besuchern und Interessenten in Form zahlreicher Anwenderlösungen demonstriert.

Mit den Rechnern der System-8-Reihe bietet Taylorix Mehrplatzlösungen mit 16-Bit-Architektur. Für die verschiedenen Ausbaustufen der Modellreihe, die vom Disketten-Einplatz- bis zum Magnetplatten-Mehrplatzsystem reichen, stehen Standardlösungen für das Auftragswesen einschließlich Vertreterabrechnung und Lagerbuchhaltung, die Finanzbuchführung und die Lohn- und Gehaltsabrechnung zur Verfügung.

Leistungsmäßig an die Rechner der System-8-Reihe schließt die Taylorix-Mehrplatz-Familie System 11 an. Taylorix zeigt während der Systems '83 Mehrplatzlösungen sowohl mit den Timos-Standardprogrammen als auch mit fertigen Branchenlösungen.

Informationen: Taylorix Postfach 829, 7000 Stuttgart 1, Tel.: 07 11/82 09-0 Halle 22, Stand 22003/22102