Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.1980 - 

Neu bei Honeywell Bull:

System 6 auch mit Basic

KÖLN (rs) - Einen Datenerfassungsgenerator sowie einen Basic-Interpreter und -Compiler liefert jetzt die Honeywell Bull AG, Köln, für ihr System 6.

Mit der Datenerfassungssoftware DEF II werden laut Anbieter Erfassungsprogramme generiert, die dann parallel zu anderen Rechnerfunktionen ablaufen können. DEF II arbeitet unter den Betriebssystemen MOD 400/MFS und /DSS. Es unterstütze höchstens 32 Terminals. Der Preis für DEF II beträgt 5854 Mark.

Der Basic-Interpreter und -Compiler erweitert Honeywell Bull zufolge das Sprachenkonzept der Serie 6 Rechner. Bislang seien Cobol, Fortran und RPG II verfügbar gewesen. Das für die neue Basic-Software notwendige Betriebssystem ist MOD 400/ MFS. Basic kostet 5095 Mark.