Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.08.1980 - 

Neues Software-Paket von Honeywell Bull:

System 6-Mini wird IBM-dialogfähig

KÖLN (rs) - Den Datenaustausch im Dialog zwischen Honeywells System 6 und IBM-Hauptrechnern ermöglicht ein neues Softwarepaket. Die Honeywell Bull AG, Köln, bietet das Programm SHC924 zum Preis von 10 732 Mark an.

Mit der neuen Zusatz-Software stellt sich nach Auskunft des Unternehmens der Honeywell-Mini dem Hauptrechner als Steuereinheit 3271 (DÜ-Prozedur BSC 3270) dar. Die Bildschirme und Drucker des Systems 6 übernähmen die Funktionen der entsprechenden IBM-Peripherie 3277 und 3270. Die Software arbeitet unter dem Betriebssystem MOD400/MFS.

Maximal 24 von 128 möglichen Terminals kann der Anwender Herstellerangaben zufolge im 3271-Modus betreiben. Dabei beschränke sich die 3271-Funktion nicht auf die Simulation von IBM-Terminals. Vielmehr könnten auch Anwendungsprogramme die interaktive Kommunikation mit IBM-Hauptrechnern nutzen.