Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.1979

System-Familie 8870 vorn: Nixdorf läßt das Ziel hinter sich

GLATTBRUGG (sg) - Die Nixdorf Computer AG Schweiz kann auf ein erfreuliches Wachstum im ersten Halbjahr 1979 zurückblicken. Die vorgegebenen Ziele konnten dabei nicht nur in jedem Bereich erfüllt, sondern sogar überschritten werden.

So verzeichnete der Auftragseingang im Sektor Handel, Industrie- und Dienstleistungen (ohne Banken) gegenüber dem Vorjahreszeitraum eine Zunahme von 19 Prozent. Die System-Familie 8870 hatte daran den größten Anteil. Im Bereich Banken konnten einige Großabschlüsse (beispielsweise mit der SBG) getätigt werden, die sich jedoch erst in den nächsten Jahren positiv auf den Geschäftsverlauf auswirken werden.

Der Gesamtumsatz der Nixdorf Computer AG Schweiz konnte gegenüber dem Jahr 1978 in den ersten sechs Monaten um über 40 Prozent gesteigert werden. Durch den Auftragsbestand per 30. 6.1979 ist bereits der budgetierte Umsatz für das Jahr 1979 vollumfänglich abgedeckt. Die Wertschöpfung im Inland zeigt weiterhin eine steigende Tendenz und betrug im ersten Halbjahr 44 Prozent. Auch die geplante Expansion des Personalbestandes wurde infolge der erhöhten Auftragseingänge und Umsätze übertroffen. Die Nixdorf Computer AG Schweiz beschäftigt jetzt 127 Mitarbeiter.