Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Polaroid GmbH, Offenbach:


25.03.1988 - 

Systeme für die Präsentation

Der neue digitale Farbfilmrecorder Palette Plus von Polaroid liefert in Minutenschnelle farbige Sofortbilder oder Sofort-Overheadfolien von Präsentationsgrafiken, die auf MS-DOS-PCs mit EGA-Karte angefertigt wurden.

Ein dazugehöriger Standard-Treiber ist mit den gängigsten Software-Paketen kompatibel.

Farbige Aufsichtsbilder von professionellen Videogeräten können mit dem elektronisch gekoppelten Video Image Recorder Freeze Frame angefertigt werden. Das PAL-Signal wird von der Belichtung als Standbild eingefroren; Kontrast und Farbe lassen sich korrigieren. Auch für die optische Aufnahme von Monitorbildern stellt Polaroid Geräte vor.

Erweitert wurde auch das Angebot an Sofort-Material: zwei Sofort-Overheadfolien, ein universell einsetzbarer Transportfilm und ein speziell für Textdias geeigneter 35-mm-Diafilm, der eine normale Vorlage in weißer Schrift auf blauem Untergrund reproduziert.

Polaroid-Diakopierer liefern Duplikate sowie Papier- und Folienabzüge von KB-Dias oder gezoomten Dia-Ausschnitten. Für die schnelle Herstellung von Sofortbildern bietet Polaroid mehrere Reprosysteme an.