Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.2003 - 

IBM und Cisco kooperieren

Systeme lernen gemeinsame Sprache

MÜNCHEN (CW) - IBM und Cisco kooperieren in Sachen System-Management. Die beiden Partner wollen eine Sprache entwickeln, die sich als Standard geräteübergreifend implementieren lässt, um Probleme zu erkennen, zu lokalisieren und zu lösen.

Immer wieder würden sich Administratoren beklagen, bis zu 50 Prozent ihrer Zeit mit der Suche nach Fehlern sowie deren Behebung zu verbringen, begründet IBM den Schritt. Einen Terminplan für die neue Technik gibt es noch nicht, sobald sie jedoch marktreif ist, soll sie unverzüglich in die Produkte beider Hersteller Einzug halten. Grundlage ist offensichtlich das Format "Common Base Event", das IBM in seinen "Log-and-Trace"-Tools verwendet und das beim Standardisierungsgremium Oasis eingereicht werden soll. (ue)