Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.05.1986

Systemhaus GEI wächst nach Plan

AACHEN (CW) - Einen Umsatz von 75 Millionen Mark konnte eigenen Angaben nach das herstellerneutrale Systemhaus GEI, Aachen, 1985 für sich verbuchen. 400 Mitarbeiter trugen mit der Entwicklung von schlüsselfertigen Systemen, Hard- und Software, zu diesem Ergebnis bei.

Das Vorjahr hatten die Aachener noch mit 65 Millionen Mark Umsatz abgeschlossen. Für das laufende Geschäftsjahr peilt GEI laut Wolfgang Schönfeld, Sprecher der Geschäftsführung, gar einen Umsatz von 90 Millionen Mark an. Auch soll die GEI-Mannschaft um 50 neue Mitarbeiter erweitert werden.

"Der Markt schätzt mehr und mehr die Vorteile und Erfahrungen unabhängiger Systemhäuser", konstatiert Schönfeld. Dieser Trend zum Systemgeschäft werde sich auch in den kommenden Jahren weiter fortsetzen, weil bei der steigenden Komplexität von Hard- und Software zunehmend schlüsselfertige Lösungen gefragt seien.