Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.2016 - 

Systemhäuser im vertrauensvollen Austausch

Systemhausgruppe Novacur tagte in Fulda

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Regelmäßig zweimal jährlich, treffen sich die Mitglieder der Systemhausgruppe mit Sitz in Ulm zum offenen Austausch. Dieses Mal fand das Meeting vom 24. bis 25. Februar 2016 in Fulda statt.

Die Gruppe Novacur GmbH besteht derzeit aus knapp 70 Systemhäusern. Deren Geschäftsführer tauschen sich zweimal im Jahr über Themen zu Systemhaus, Produkte, Lösungen und Strategien für die kommenden sechs Monate aus.

Die Novacur GmbH ist eine Verbindung engagierter Systemhausinhaber. Geschäftsführer Thomas Hoffmann, selbst Eigentümer eines Systemhauses, hat die Gruppe im Oktober 2009 mit dem Ziel gegründet, sich untereinander über Wissen, Erfahrung und Arbeit auszutauschen.
Die Novacur GmbH ist eine Verbindung engagierter Systemhausinhaber. Geschäftsführer Thomas Hoffmann, selbst Eigentümer eines Systemhauses, hat die Gruppe im Oktober 2009 mit dem Ziel gegründet, sich untereinander über Wissen, Erfahrung und Arbeit auszutauschen.
Foto: Novacur

Über 60 Systemhauspartner trafen sich letzte Woche im Esperanto Hotel in Fulda. Der persönliche Austausch und das Netzwerken unter den Systemhäusern sollten dabei im Vordergrund stehen, teilte der Veranstalter mit.

Neben der Ausstellung, an der etliche Hersteller mit unterschiedlichen Kernthemen beteiligt waren, gab es zahlreiche Vorträge von Partnern und externen Referenten. Gastredner Rolf Neijman, Experte für Empfehlungsmarketing, lieferte einem spannenden Vortrag zum "richtigen Netzwerken".

Das Themenspektrum der Partner war breit gefächert, wobei neue Themen, Ideen und Geschäftsfelder in der Gruppe gemeinschaftlich angegangen werden, um schneller und effizienter zu einer umsetzbaren Lösung zu werden. Die daraus erarbeiteten Konzepte stehen dann innerhalb der Novacur-Gruppe allen Partnern zur Verfügung und können so jedes Systemhaus spürbar voranbringen. (rw)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!