Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ende-zu-Ende-Transportkontrolle in EHKP 4, Version 2.0 realisiert:

Systemneutraler Verbund über Datex-P

30.04.1981

BONN (gr) - Die oberste Transportfunktion aus dem ISO-Architekturmodell für offene Kommunikationssysteme hat das Innenministerium ausgeführt und erprobt. Level 4 der EHKP (Einheitliche Höhere Kommunikationsprotokolle für die öffentliche Verwaltung) wurde in der Version 2.0 im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Der systemneutrale Rechnerverbund über das öffentliche Datennetz Datex-P war in Hannover implementiert. In Verbindung standen Nixdorf-, Dietz- und Siemens-Rechner. Nach Mitteilung des Innenministeriums bekräftigte der für die Koordinierung der Interessen der DV-Anwender in der öffentlichen Verwaltung zuständige Kooperationsausschuß ADV Bund/Länder/Kommunaler Bereich den Entwurf der EHKP 4, Version 2.0. Druckstücke der Protokolle sind vom Referat = I 3 im Bundesministerium des Innern zu erhalten.