Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.05.1978

Systime-Sorl für DEC-Minis

ZÜRICH (sg) - Als ein Resultat einer langen und intensiven Erfahrung im Umgang mit Dialog-Anwendungen auf DEC-Systemen bietet das Schweizer Systemhaus Systime AG, Zürich, ein neues, auf PDP-Rechner zugeschnittenes Sortpackage an.

Das Package trägt die Bezeichnung SYSSRT und ist speziell für die Verwendung auf Online-Systemen gedacht. Laut Systime sortiert SYSSRT Daten-Files nach beliebigen Schlüsselbegriffen in auf- und absteigender Reihenfolge mit hoher Verläßlichkeit und großem Benutzerkomfort.

Das Sortprogramm sortiert sowohl ganze Daten-Files als auch nur Teile davon und liefert ein sortiertes File und/oder Key-File, welches aus allen Sortierschlüsseln und den korrespondierenden Recordadressen der Daten-Files besteht. Dabei können Recordlänge, Filename und Sortschlüssel vom Benutzer frei bestimmt werden. Durch Verwendung einer "Quick-Sort-Methode" und einer speziell entwickelten Merge-Procedure soll sich dieses Package durch hohe Effizienz auszeichnen.

SYSSRT wird bereits auf zahlreichen Systemen eingesetzt. Als Vorteile werden genannt: automatische Prioritätenänderung, Status-Check, Wahl des Open-Mode für Input-Files, spezielle Schlüsseltypen, keine File-Size-Restriktionen (ausgenommen jene des RSTS/E-Systems), Wahl der Cluster-Size für Output-Files sowie Detach-Option.

Informationen: Systime AG, Zürich, Tel. 01604566