Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.1978

Systor mit Umsatzplus

ZÜRICH (sg) - Die zur USEGO-TRIMERCO-Holding zählende Systor AG hat ihren Leistungs-Umsatz im Geschäftsjahr 1977 um 6,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert. In Zahlen erreichten die rund 70 Mitarbeiter (Deutschland und Schweiz) 8,2 Millionen Franken. An der Verteilung hat sich gegenüber dem Vorjahr nichts geändert: 45 Prozent des Umsatzes stammen aus dem Honorarbetrieb, 47 Prozent aus dem Rechenzentrum und

8 Prozent aus dem Software-Verkauf.

Die Systor AG, mit 0,5 Millionen Franken Aktienkapital kleinste Gesellschaft der USEGO-TRIMERCO-Gruppe, wurde 1970 gegründet. In ihrem Zürcher Rechenzentrum arbeitet derzeit noch eine IBM 370-145: Sie wird im Dezember von einer ITEL AS 5-3 abgelöst.

Vor allem durch den Vertrieb des Entscheidungstabellen-Prozessors DETAB/GT und FILEPAC hat sich die Systor in der Schweiz einen Namen gemacht.