Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.2003 - 

Accenture kauft sich ein

Systor wird zerschlagen

MÜNCHEN (CW) - Der insolvente Schweizer IT-Dienstleister Systor AG wird aufgeteilt: Accenture übernimmt einen Teil des Stammhauses in Zürich, Beta Systems schluckt die Kölner Tochter Systor Security Solutions (siehe auch Seite 30, "Aktie der Woche"). Zum Kaufpreis machten die Firmen keine Angaben. Accenture will die Geschäfte von Systor sowie der Systor Business Services AG weiterführen und dazu 520 der insgesamt noch 620 Mitarbeiter übernehmen. Systor, die mehrheitlich der Beteiligungsgesellschaft UBS Capital gehörte, beantragte im vergangenen Dezember provisorische Nachlassstundung, die Schweizer Form der Insolvenz. Der IT-Dienstleister hatte sich im Jahr 2000 an der Übernahme der Kölner Schumann Unternehmensberatung für rund 140 Millionen Euro verhoben und konnte laufende Kredite nicht mehr bedienen. (ajf)