Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.03.2005

T-Com verspricht mehr Service

Im Vorfeld der CeBIT konkretisierte T-Com-Chef Walter Raizner seine bereits als "Kulturrervolution" angekündigten Pläne zur Restrukturierung der Festnetzsparte der Telekom. So will der Manager etwa die Zahl der T-Com-Produkte von bisher rund 300 auf weniger als 100 verringern. Zudem brauche das Unternehmen mehr "Kundenorientierung statt Kundenverwaltung". Diese will Raizner etwa dadurch erreichen, dass das Unternehmen künftig Termine stundengenau einhält. Ferner möchte er das Breitbandangebot mit neuen Techniken wie Outdoor-DSLAMs und Wimax ausbauen, um damit bislang DSL-freie Regionen zu versorgen und die Kundenzahl auf zehn Millionen zu steigern. (hi)