Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.05.2009

T-Mobile-Vorstand Steffen Roehn ist Telekom-CIO

Karin Quack arbeitet als freie Autorin und Editorial Consultant vor allem zu IT-strategische und Innovations-Themen. Zuvor war sie viele Jahre lang in leitender redaktioneller Position bei der COMPUTERWOCHE tätig.
Seit Peter Sany Ende März zur UBS gewechselt ist, leitet Roehn die IT-Abteilung kommissarisch. Jetzt wurde er offiziell bestätigt.

Dass T-Mobile International demnächst in der Deutschen Telekom aufgehen soll, spiegelt sich schon heute schon in der Konzern-IT wider. Steffen Roehn, Vorstandsmitglied und CIO des Mobilfunkbetreibers, hat den zur United Bank of Switzerland (UBS) abgewanderten Peter Sany als Telekom-CIO beerbt. Seine Aufgaben bei T-Mobile wird er bis auf weiteres parallel wahrnehmen.

Roehn hatte die CIO-Funktion des Telekom-Konzerns nach Sanys Weggang kommissarisch übernommen. Mit Wirkung zum 1. Mai wurde er nun offiziell in diesem Amt bestätigt. Er fungiert damit auch als Vorsitzender des Telekom-eigenen IT Leadership Team, das sich aus den IT-Direktoren der unterschiedlichen Konzernteile und den Leitern der allgemeinen IT-Funktionen zusammensetzt. Einen Vorstandssitz hat Roehn auf Konzernebene allerdings nicht. Er berichtet an den Chief Operation Officer Hamid Akhavan.

Zu den Aufgaben des frisch gebackenen Telekom-CIO zählt vor allem die Abbildung der neuen Konzernstruktur ("One Company") in der IT. Zu diesem Zweck wird er die Standardisierung der Prozesse und Systeme weiter vorantreiben und das "NG.IT"-Programm (Next Generation IT) implementieren. (qua)